HeuteWochenendekompl. Programm
AG Kino - Gilde Deutscher Filmkunsttheater

Unser Kino

Das familiäre 1-Saal-Kino gibt es seit über 60 Jahren. Frau Elisabeth Pittasch, damals Bielmeier, betrieb es, bis dieser starb, mit ihrem Mann zusammen in der Ringstraße. 1998 renovierte sie das Lichtspielhaus  komplett und betrieb es dann mit ihrem Sohn Rolf. Nach dessen plötzlichem Tod im April 2014 verpachtete sie das Kino im Oktober an die jetzige Betreiberin. 

Wir haben von 35mm analoger Projektion auf digitales Abspiel umgerüstet und am 06. November 2014 wurden die Neue Post-Lichtspiele dann feierlich wiedereröffnet.

Nun erwartet die Besucher ein gestochen scharfes Bild und ein noch besseres DOLBY 3D-Erlebnis! Umrüstung auf DOLBY 7.1 im Frühjahr 2018!

Seit die Stadt Viechtach Eigentümer des Gebäudes ist, beziehen wir Ökostrom von EWS!

Bei uns gibt es nur Glasflaschen! Unsere Süßwarenverpackungen (Eigenabfüllungen) sind aus Bio-Plastik PLA.

Unsere Bio-Strohhalme sind aus Zuckerrohr.

Eine neue Leinwand wurde im November 2019 montiert.

Von Dezember 2020 - März 2021 haben wir den Saal renoviert und mit neuen Kinosesseln, neuer Auslegware und Podesten ausgestattet.


Es ist uns wichtig, dass alle Kinofans zu unseren Vorstellungen kommen können. Deshalb gibt es auf der Rückseite des Gebäudes einen barrierefreien Seiteneingang. Bitte kurz an der Kasse Bescheid geben!