HeuteWochenendekompl. Programm

Unser Kino

Das familiäre 1-Saal-Kino gibt es seit über 60 Jahren. Frau Elisabeth Pittasch, damals Bielmeier, betrieb es mit ihrem Mann zusammen in der Ringstraße. Als der Ehemann starb, kümmerte sich Frau Pittasch alleine um's Geschäft. Nach Verpachtungen und einer längeren Pause renovierte sie das Lichtspielhaus 1998 komplett und betrieb es zusammen mit ihrem Sohn Rolf. Nach dessen plötzlichem Tod im April 2014 verpachtete sie das Kino im Oktober an die jetzige Betreiberin. 

Diese rüstete von 35mm analoger Projektion auf digital um und am 06. November 2014 wurden die Neue Post-Lichtspiele dann feierlich wiedereröffnet.

Nun erwartet die Besucher ein gestochen scharfes Bild und ein noch besseres DOLBY 3D-Erlebnis!

Wir sind in weitem Umkreis das einzige Kino mit dem brillianten DOLBY 3D-System!

Umrüstung auf DOLBY 7.1 im Frühjahr 2018!

Neue Leinwand im November 2019 angebracht.