HeuteWochenendekompl. Programm
AG Kino - Gilde Deutscher Filmkunsttheater

Home

Aktuelles Hygienekonzept:

Maskenpflicht - beim Kommen und Gehen sowie im Foyer und beim Gang zu den Toiletten. Auf dem Sitzplatz angekommen, darf die Maske abgenommen werden!

Abstand - Bitte beachten Sie den Mindestabstand von 1,5 m während ihres Aufenthaltes. Der auf dem Ticket ausgewiesene Sitzplatz ist bindend. Bitte nur dort Platz nehmen. 

Datenerfassung - Sie können Ihre Tickets bequem zum gleichen Preis online kaufen, das Ticket ausdrucken und die angefügte Datenerfassung schon zu Hause ausfüllen! 

Symptome - Gäste, welche in den vergangenen 14 Tagen Kontakt zu einer mit SARS-COV-2-infizierten Person hatten, Symptome eines Atemwegsinfektes oder eine erhöhte Temperatur aufweisen, dürfen das Kino nicht betreten. Sollten Sie zu einer Risikogruppe gehören, empfehlen wir Ihnen, zum eigenen Schutz von einem Besuch abzusehen.

Die geltenden Hygienevorschriften sind zu beachten!

Öffnungszeiten (wechseln wöchentlich):

Wir haben immer eine halbe Stunde vor der ersten Vorstellung des Tages geöffnet und schließen eine Viertelstunde nach Beginn der letzten.

Die Kinowoche beginnt seit jeher am Donnerstag (bei uns Ruhetag - außer bei Sonderveranstaltungen - bitte aktuelles Programm beachten!)!

Kino Sommer Open Air um 21.30 Uhr

Wir haben die Platzkapazität erhöht. Dazu war es nötig, einen zweiten Film anzulegen. Bitte beachten, es findet nur eine Vorstellung um 21.30 Uhr statt. Die um 19.15 Uhr angesetzte dient nur zur Buchung weiterer Tickets für die 21.30 Uhr Vorstellung!

An der Abendkasse gibt es dann noch alle Resttickets zu kaufen. Über noch verfügbare Kapazitäten bitte am Abend bis 1/2 Stunde vor Vorstellungsbeginn auf facebook oder hier informieren!

Tickets können auch im Kino zu den Öffnungszeiten erworben werden. Es sind aktuell noch 12 Tickets verfügbar.

Wir zeigen einen Film auf großer Leinwand auf dem Pausenhof zwischen Grund- und Mittelschule in Viechtach.

Einlass ist um 20.45 Uhr nur mit Mund-Nasen-Bedeckung über die Wendeplatte des Schulzentrums.

Die Plätze sind im Saalplan mit ausreichend Abstand eingezeichnet. Wir können aber auf dem realen Platz so rutschen, dass es für Familien/zusammengehörige Personen passt. 

Die Reihen 5,6,7 und 8 (7,8,9,10 auf dem neuen Zusatzplan) sind auf den Treppenstufen, wir legen da Bierbänke hin und darauf ist nur ein Sitzkissen nötig!

Wir haben sonst auch noch Biergarnituren da, aber es darf jeder sehr gern seinen eigenen Klapp- oder Campingstuhl mitbringen! Es soll eine möglichst ungezwungene Atmosphäre herrschen! Abends wird es kalt, also bitte an Decken, Kissen und warme Kleidung denken!

Beim Online-Kauf ist das Ticket entweder auf dem Handy oder ausgedruckt vorzuzeigen!

Außerdem ist die ausgefüllte Datenerfassung mitzubringen, die mit dem Ticket ausgedruckt werden kann.

Bei Regen entfällt die Vorstellung ersatzlos! Bitte aktuell auf der Webseite informieren! Tickets können bis eine Stunde vor Vorstellungsbeginn storniert werden!

Wir verkaufen vor Vorstellungsbeginn eine Auswahl an Getränken und die üblichen Kinosnacks!

Es gelten für die gesamte Veranstaltung die gültigen Abstands- und Hygieneregeln!

Es sind besondere Umstände und wir versuchen alle, gut damit umzugehen. Wir sind daher dankbar für eure Mithilfe, um uns allen ein paar schöne Stunden "Kinofeeling" zu ermöglichen!

Bitte unbedingt beachten:

Vom Besuch von und der Teilnahme an Veranstaltungen sind Personen (Kinobesucher und Personal) ausgenommen, die

• in den letzten 14 Tagen wissentlich Kontakt zu einem bestätigten an COVID-19-Erkrankten hatten

• unspezifische Allgemeinsymptome oder respiratorische Symptome jeder Schwere aufweisen. Kinobesucher sind vorab in geeigneter Weise über diese Ausschlusskriterien zu informieren (z. B. Aushang).

Sollten Personen während der Veranstaltung Symptome entwickeln, haben diese umgehend die Veranstaltung zu verlassen.

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Premiere DRUDENHERZ

Drudenherz transportiert Oberpfälzer Sagen ins Hier und Jetzt: Sauerkraut-Koma trifft Supernatural. Fantasy aus Bayern. Getreu der Devise „Und wenn sie nicht gestorben sind…“ spiele ich mit der Idee, was passieren würde, wenn Dämonen, Druden, Moosleute und Wasserfräuleins noch mitten unter uns leben würden. Kriminelle Machenschaften inklusive.


DEMNÄCHST hier bei uns!

Heuer kein Kinderwagen-Kino und Silberstreifen mehr

Schweren Herzens haben wir uns entschlossen, die neuen Filmreihen

KINDERWAGEN-KINO und DER SILBERSTREIFEN heuer ersatzlos zu streichen!

Uns liegt sehr an der Gesundheit unserer Gäste und wir hoffen, diese schönen Filmreihen im neuen Jahr wieder verwirklichen zu können!