HeuteWochenendekompl. Programm

Home

Heute im Programm

Öffnungszeiten (wechseln wöchentlich):

Wir haben immer eine halbe Stunde vor der ersten Vorstellung des Tages geöffnet und schließen eine Viertelstunde nach Beginn der letzten.

Die Kinowoche beginnt seit jeher am Donnerstag (bei uns Ruhetag - außer bei Sonderveranstaltungen - bitte aktuelles Programm beachten!)!

UVB - Unverbesserlich am Dienstag, 07.05. um 20 Uhr mit Cast und Regie

Michael Paraszcuk wird 1953 in Nürnberg als Sohn eines ehemaligen KZ-Häftlings geboren und lernt schnell, was es bedeutet, mit nicht-deutschen Wurzeln im Deutschland der Nachkriegszeit aufzuwachsen. Als Staatenloser bereist er ganz Europa, verdient seinen Lebensunterhalt als Straßenmusiker, Almhirte und vielfältiger Künstler. Die Filmemacher Klaus Flinte und Friedemann Krispin werden durch einen gemeinsamen Freund und Künstler, Utz Benkel, auf diesen besondere Person und ihren Werdegang aufmerksam gemacht und besuchen Michael Paraszcuk im Herbst 2017 in seinem Zuhause im bayrischen Woringen bei Memmingen im Allgäu. Sie bekommen die Möglichkeit, zum einen durch eine sehr offene und authentische Interviewsituation und zum anderen durch die Begleitung in seinem alltäglichen Umfeld, in ihrem zweiten Dokumentarfilm “UVB – Unverbesserlich” ein sehr persönliches Portrait über die vielen interessanten Stationen dieses bemerkenswerten Lebens zu entwerfen. Unter anderem geht es um die erschreckenden Zustände in verschiedenen Heimen, in denen er als Jugendlicher untergebracht war, um Fluchtversuche aus diesen Zuständen und wie er es geschafft hat, trotz alledem seine Hoffnung und Lebensfreude nicht zu verlieren. Er berichtet von seinen Reisen, vielfältigsten beruflichen und künstlerischen Betätigungsfeldern und nicht zuletzt, wie es dazu kam, dass er an der einzig erfolgreichen Hausbesetzung Bayerns beteiligt war.


Alle Infos, Trailer & Tickets:

Senioren-Kino am Mittwoch, 15.05. um 14.30 Uhr

Die Kreis-Seniorenbeauftragte des Landkreises Regen Frau Kreuzer lädt alle Senioren ins Kino ein.

Anmeldung bitte im Bürgerbüro des Landratsamtes oder bei der jeweiligen Heimleitung der Pflegeheime.

Das Viechtacher Kino lädt wie schon im letzten Jahr ab 13.30 Uhr zu Kaffee und Kuchen ein.

Gezeigt wird TANZ INS LEBEN!